Startseite

Europäische Woche: Förderung von nachhaltiger Arbeit und gesundem Altern

Die „Europäische Woche 2016 für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit“ ist Teil der Kampagne „Gesunde Arbeitsplätze – für jedes Alter“ und bietet wieder zahlreiche Veranstaltungen und Aktivitäten. Rechtzeitig zur Europäischen Woche von 24. bis 28. Oktober steht der elektronische Leitfaden („E-Guide“) zum Management von Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit für eine alternde Arbeitnehmerschaft für mehr als 30 europäische Länder zur Verfügung. Er enthält praxisbezogene Informationen, wie sich altersbedingte Herausforderungen bei der Arbeit bewältigen lassen.

In Österreich gibt es bereits seit Anfang Oktober hochkarätige Veranstaltungen in zahlreichen Bundesländern. Organisiert werden diese u.a. vom Sozialministerium, der AUVA, der AK Salzburg und weiteren Partnern. Mehr Infos zu den Veranstaltungen finden Sie hier.