Startseite

NOMINIERT: Deutscher Arbeitsschutzpreis 2015

Von insgesamt knapp 200 Einreichungen wurden nun elf Lösungen für den Deutschen Arbeitsschutzpreis 2015 nominiert. Aus diesen wählt die Jury dann die vier Gewinner des diesjährigen Deutschen Arbeitsschutzpreises aus, die am 27. Oktober 2015 im Rahmen der Fachmesse A+A in Düsseldorf bekannt gegeben werden.  

Die Auszeichnung wird alle zwei Jahre in den Kategorien organisatorische und technische Lösungen jeweils an kleine und mittlere Betriebe (1 bis 499 Mitarbeiter) sowie an große Unternehmen (ab 500 Mitarbeiter) vergeben. Mit einem Preisgeld von insgesamt 40.000 Euro werden die vier Gewinner dabei unterstützt, ihr Engagement fortzuführen. Weitere Informationen zum Deutschen Arbeitsschutzpreis 2015 sowie zu den Nominierten erhalten Sie im Internet unter www.deutscher-arbeitsschutzpreis.de unter Aktuelles.

Fotocredit: (C) DGUV