Startseite

TIPPS.TRENDS.NEWS.: 3M: Arbeitsschutz 4.0 mit 3M Connected Safety

Augen-, Gehör- oder Atemschutz – Persönliche Schutzausrüstungen (PSA) sind so vielfältig wie die Gefahren. Dabei hat jeder Gerätetyp spezielle Sicherheits- und Wartungsvorgaben. Das macht das Management von Arbeitssicherheit zu einer großen Herausforderung für viele Unternehmen. Mit 3M Connected Safety, dem neuen Premium-System zur PSA-Administration, haben Sicherheitsbeauftragte und Mitarbeiter alle wichtigen Daten jetzt jederzeit im Blick - das erhöht die Sicherheit und spart Kosten.

Wann muss der Filter gewechselt werden? Steht eine Wartung an? Gibt es für die eingesetzte PSA wichtige Sicherheitshinweise? Dank 3M Connected Safety, einer Kombination aus Verwaltungssoftware, mobiler App und Informationsmaterial behalten Arbeitsschutz-Verantwortliche immer den Überblick. Die neue cloudbasierte Systemlösung verbindet eine einfache Administration mit ausrüstungsspezifischen Informationen und einer unkomplizierten Kommunikation – standortunabhängig und stets aktuell. Sicherheit und Effizienz werden so erhöht und die korrekte Wartung und Pflege der hochwertigen Ausrüstung jederzeit sichergestellt.

Lesen Sie mehr in der M.A.S. 4/17 auf Seite 9 sowie unter www.3marbeitsschutz.at.

Fotocredit: (C)3M