Startseite

TIPPS.TRENDS.NEWS.: IBA: Mobile Entstaubungsgeräte

Feinstaub und kanzerogene Stoffe in der Luft müssen nicht sein! Staub beeinflusst alle Lebens-, Produktions- und Qualitätsbereiche – wir von aeropur-filter.at filtern Staub, Feinstaub, Keime, Bakterien und viele weitere Gefahrenstoffe aus der Umgebungsluft. Standardmäßig filtern wir im Bereich von 0,3µm bis 10µm auf ePM1 80%, bevor sich Partikel absenken und ablagern.
Seit 2019 bieten wir mit ecoprime auch Feinstaubfilter an, um Steuerstände, Büros, Labore und andere staubbelastete Bereiche mit reiner Luft zu versorgen.
Es geht zum einen um die Gesundheit der Mitarbeiter, aber auch um die Schonung der technischen Anlagen und die Steigerung der Produktqualität.
Bei industrieller Luftreinigung gilt es eine Reihe von Faktoren und Regeln zu berücksichtigen. Es ist sicherzustellen, dass die dem Raum zugeführte Luft immer besser sein muss als die angesaugte Luft. Auch die Energieeffizienz, Wartungskriterien und Sicherheit sind von zentraler Bedeutung.

Lesen Sie weiter in der M.A.S. 3/19 auf Seite 12 sowie unter www.iba.at. Fotocredit: (C)aeropur