Startseite

TIPPS.TRENDS.NEWS.: IBAdirect: Sicherheitsschuhe mit Mehrweitensystem und normgerechter orthopädischer Einlagenversorgung

HKS-BOLD®-Sicherheitsschuhe, die bereits mit dem ersten Schritt überzeugen. Die spezielle Absatz-Konstruktion kompensiert Aufprallkräfte im Fersenbereich und sorgt zusammen mit dem Nageldurchtritt geschützten Zwischensohlen-Material für optimale Dämpfung.
Die Profilstollen der SRC geprüften PU/PU BETA 1 NTP S3 SRC DELTA 1 NTP DRY S3 SRC Laufsohle sind schmutzentleerend konzipiert und ermöglichen einen hohen Tragekomfort durch ein unterstützendes Abrollverhalten. Eine Composite-Schutzkappe sorgt für optimalen Schutz des vorderen Fußbereichs. Neben der Standardweite 11,5 (Weite N) bietet die Bold-Blue Serie durch das Fagus-Mehrweitenkonzept die Möglichkeit eines schmaleren (Weite 11 = S) und eines weiteren Vorderfußbereiches (Weite 12 = W). Dies ermöglicht eine optimale Anpassung an individuelle Ansprüche und sorgt für konstanten Tragekomfort.
Es gibt fünf Modelle in drei Weiten mit der Möglichkeit der normgerechten orthopädischen Einlagenversorgung (A): Sandale S1P, Halbschuh perforiert S1P, Halbschuh S3, Halbstiefel S3, Membran Halbstiefel S3.

Lesen Sie weiter in der M.A.S. 3/18 auf Seite 15 sowie unter www.iba.at.

Fotocredit: (C)IBAdirect