Startseite

TIPPS.TRENDS.NEWS.: SCHÜTZE-SCHUHE: SCHÜTZE-TOPTECH 4 Plus

DER Sicherheitsschuh für härteste Bedingungen: Der Sommer ist fast vorbei und es beginnt die nass-kalte Jahreszeit. Gerade im Bereich der Outdoor-Arbeiten verleihen „normale“ Sicherheitsschuhe dem Träger keinen optimalen Tragekomfort. SCHÜTZE-SCHUHE hat mit dem TOPTECH 4 PLUS die richtige Antwort auf Schmutz, Kälte und Nässe.

Wasserundurchlässiges, atmungsaktives, 2 mm dickes Spezialoberleder, mit dem Nebeneffekt der Säurebeständigkeit sorgt für trockene und warme Füße. SCHÜTZE-SCHUHE verarbeitet als Oberleder „PERMAIR LEATHER PROTECTOR“, das die Anforderungen an Sicherheitsschuhe, gemäß dem Europäischen Standard EN 20345 übertrifft. Anders als herkömmliches Leder erfüllt P.M. PROTECTOR sich widersprechende Eigenschaften, wie hohe Atmungsaktivität, absolute Wasserfestigkeit und Chemikalienresistenz. Ein ganz besonderer Zusatznutzen ist, dass dieses Material extrem pflegeleicht ist und keine aufwändige Pflege benötigt, es genügt den Schuh mit einem feuchten Tuch abzuwischen.

Naturbelassenes, extrem saugfähiges, orthopädisches Lederfutter verleiht dem Schuh ein optimales Wohlfühlklima. Wie alle SCHÜTZE-SCHUHE bietet auch der TOPTECH 4 PLUS eine auswechselbare, orthopädische Einlegesohle und den eigens entwickelten Y-Protector (Gelenksstütze für Fußlängsgewölbe), der den Fuß stützt, schützt und entlastet.

Lesen Sie mehr in der M.A.S. 3/17 auf Seite 15 sowie unter www.schuetze-schuhe.at.

Fotocredit: (C)SCHÜTZE-SCHUHE