Startseite

VAS-WORKSHOP: Besuchen Sie uns am Forum Prävention

Das Forum Prävention der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt (AUVA) findet heuer von 4. bis 7. Juni im Congress Innsbruck statt. Schwerpunktthemen sind dieses Mal „Arbeit und Bewegungsmangel“ und „Krebserzeugende Arbeitsstoffe“. Auch der Verband Arbeitssicherheit ist am diesjährigen Forum Prävention wieder mit einem interessanten Workshop, und zwar zum Thema „Spezielle Persönliche Schutzausrüstung (PSA) zum Schutz vor karzinogenen Gefahren in der Arbeitswelt“, vertreten.

Der vom VAS moderierte und von Mitgliedsunternehmen des VAS abgehaltene Workshop findet am 7. Juni um 11.00 Uhr statt. Der inhaltliche Bogen spannt sich dabei von der „Entwicklung der Grenzwerte für karzinogene Stoffe in Deutschland und Europa“ bis hin zu „Hautkrebs und -schäden durch arbeitsbedingte UV-Strahlung“. Lesen Sie mehr dazu in der M.A.S. 1/18 im Infoservice auf Seite 6. Weitere Details und wie Sie sich für den Workshop des VAS anmelden können, erfahren Sie auch auf forumpraevention.auva.at.

Fotocredit: (C)AUVA