Startseite

VERANSTALTUNGSTIPP: TÜV AUSTRIA Brandschutztag 2017

Brandschutzorgane können ihre Aufgaben nur dann effizient wahrnehmen, wenn sie über aktuelle Neuerungen und zukünftige Entwicklungen im Brandschutz Bescheid wissen.

Worauf dabei in Zukunft zu achten ist, darüber informieren namhafte Experten am diesjährigen TÜV AUSTRIA Brandschutztag am 28. März im Trendhotel Pyramide in Vösendorf. Am Programm stehen unter anderem folgende Themen: Elektrische Speichersysteme und die Pflichten für die Brandschutzorgane; Brandschutz und Probleme mit Fremdfirmen; Erste und erweiterte Löschhilfe - TRVB 124 F alt und neu: was ändert sich? Sinnvoller Einsatz von elektrischen Fluchtleitsystemen; Zweiter Rettungsweg mit Mitteln der Feuerwehr; Brandabschottungen und Umsetzungsfehler in der Praxis. Nähere Informationen finden Sie im Internet auf www.tuv-akademie.at .