Die Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (EU-OSHA) zeichnete im Rahmen des 62. Internationalen Leipziger Festivals für Dokumentar- und Animationsfilm (DOK Leipzig) den besten Dokumentarfilm des Jahres 2019 zum Thema Arbeit aus: Der Film „Bird Island“ von Sergio da Costa und Maya Kosa befasst sich mit dem Thema Rehabilitation. Es wird eine fesselnde Analogie hergestellt zwischen der Geduld und Fürsorge, die für die Genesung verletzter Vögel in einem Schutzgebiet erforderlich ist, und die ein junger Mann benötigt, der nach langer Krankheit wieder eine Arbeit aufnimmt. Den Trailer und nähere Infos zum Gewinnerfilm 2019 finden Sie auf  https://osha.europa.eu/de/ im Bereich „Kampagnen/Filmpreis“.

Fotocredit: (C)osha.europa.eu/DOK Leipzig

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an

Erhalten Sie regelmässig Informationen zu Neuigkeiten und Vereinstätigkeit

Ich akzeptiere die Datenschutzvereinbarung 

Sie wurden erfolgreich angemeldet