Der neue 3M™ E-A-R™ Flexibel Fit Gehörschutzstöpsel HA ist der weltweit erste waschbare Schaumstoff-Gehörschutzstöpsel mit zwei unterschiedlichen Dämmwerten. Abhängig von der Einführmethode liegt der SNR bei 30 dB (einhändig) oder 35 dB (beidhändig).

Dank der patentierten Schaumstoffformulierung sind die Gehörschutzstöpsel bis zu zwei Wochen vollständig waschbar und wiederverwendbar. Die weiche Schaumstoffspitze und der flexible, von Schaumstoff umgebene Einführstiel ermöglichen ein schnelles Einsetzen in den Gehörgang sowohl mit einer als auch mit beiden Händen.

Dauerhafte Lärmbelastungen zählen zu den häufigsten Ursachen für Berufserkrankungen im Baugewerbe – und werden dennoch oft unterschätzt. Laut dem Jahresbericht der BG Bau für 2018 wurden 2.620 Fälle von Lärmschwerhörigkeit anerkannt – das entspricht 18 Prozent aller Berufserkrankungen in der Branche. Schon bei einer länger andauernden Lautstärke ab 85 dB(A) ist das Gehör gefährdet. Zum Vergleich: Beim Schütten können bis zu 130 dB auftreten, beim Tunnelbau 95 bis 117 dB, beim Sandstrahlen 96 bis 100 dB. Selbst Kompressoren oder Betonpumpen überschreiten den Wert von 85 dB bereits. Das Tragen von Kapselgehörschützern oder – bei nur gelegentlichem Bedarf – Gehörschutzstöpseln sollte daher selbstverständlich sein.

Mehr auf www.3marbeitsschutz.at. Fotocredit: (C) 3M

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an

Erhalten Sie regelmäßig Informationen zu Neuigkeiten und Vereinstätigkeit

Ich akzeptiere die Datenschutzvereinbarung 

Sie wurden erfolgreich angemeldet